Navigation

Evangelische Religion LADIDGS (alte FPO) – WiSe19-20

Evangelische Religion LADIDGS (MeinCampus 1990) – FPO 2007
an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg

STUDIENBEGINN VOR DEM WISE 2018/19

Zuordnung von Lehrveranstaltungen zu Modulen

Wintersemester 2019/20

Stand: 17.07.19

 

Modul 5910: Die Bibel, der christliche Glaube und ihre Didaktik (5 ECTS)
Teilmodul Lehrveranstaltung Dozent/Dozentin Bemerkung
59101: Einführung in den exegetischen und didaktischen Umgang mit biblischen Themen Biblische Theologie und ihre Didaktik –elementar immer nur im Sommersemester
Prüfung 59103: Klausur oder mündliche Prüfung nach der zweiten Lehrveranstaltung. Die Reihenfolge der einzelnen Lehrveranstaltungen ist nicht festgelegt

 

 

Modul 5930 Fachdidaktik Evangelische Religionslehre Grundschule (6 ECTS)
Teilmodul Lehrveranstaltung Dozent/Dozentin Bemerkung
59301: Themen des Grundschullehrplans im Unterricht Religionsunterricht in der Grundschule immer nur im Sommersemester
Zulassungsvoraussetzung für Blockpraktikum
59302: Religionsunterricht gestalten Religiöses Lernen: Konzeptionen und OrteI immer nur im Sommersemester
59304: Einführung in die Religionspädagogik Grundfragen der Religions-pädagogik und -didaktik Pirner
Prüfung 59305 (Studienbegleitendes Portfolio aus 59301, 59302 & 59304; benotet; Abgabe der Teilportfolioleistungen aus den einzelnen Lehrveranstaltungen nach jedem Semester möglich. Die Nachweise der Teilnoten werden zusammen mit dem letzten Teilportfolio abgegeben, damit der Gesamtnoteneintrag in MeinCampus erfolgen kann.)

 

Hinweis: Es ist sinnvoll, das Blockpraktikum in Evangelischer Religion zu absolvieren, weil damit die verpflichtende Unterrichtsstunde für die Vocatio gehalten wird. In der Regel (vgl. Musterstundenplan) wird dazu im 4. Semester (immer Sommersemester!) die Lehrveranstaltung „RU in der Grundschule“ belegt, sodass das Blockpraktikum dann im darauffolgenden Herbst (also vor dem 5. Semester) abgeleistet werden kann.

Beachten Sie, dass dieses Praktikum zu den Zulassungsvoraussetzungen für das vorgezogene EWS-Examen gehört. Bitte nehmen Sie zur Vorbereitung rechtzeitig Kontakt mit uns auf.

 

Auch im Freien Bereich können Sie im Fach Evangelische Religionslehre/Theologie ECTS erwerben.Beispielsweise kann aus folgenden Modulen ausgewählt werden:

Wahlmodul im Freien Bereich: Theol.-religionsdidakt. Kompetenz (5 ECTS = 2 LV’s)
MeinCampus-Modul 8744 (unbenotet)
MeinCampus: 87441 (Erfolgreiche Teilnahme – 3 ECTS)

Bibelkunde Online – Altes und Neues Testament (Paynter)

NT – Der historische Jesus (Pilhofer)

MeinCampus: 87442 (Regelmäßige Teilnahme – 2 ECTS)

Alles nur ein „Spiel“? Szenisches Lernen und performative Formen im RU (Ströbel-Langer)

„Deine Kirche, meine Kirche, unsere Kirche?“ Katholische und evangelische Positionen und Perspektiven (Roth/Hagengruber)

 

Wahlmodul im Freien Bereich: Religionsdidaktisch-mediale Kompetenz (5 ECTS = 2 LV´s)
MeinCampus-Modul 8745 (unbenotet)
MeinCampus: 87451 (Regelmäßige Teilnahme –2 ECTS)

Wasser – Element des Lebens (Haußmann)

MeinCampus: 87452 (Regelmäßige Teilnahme –2 ECTS)

Fachdidaktik in Lernwegen entdecken (Haußmann/Bedruna)

MeinCampus: 87453 (Prüfung variabel in einer der beiden Lehrveranstaltungen –1 ECTS)

in jedem Semester möglich